Vollauskunft GwG

Die Bürgel Vollauskunft GwG ist eine erweiterte Vollauskunft und richtet sich an Unternehmen, die den Vorschriften des Geldwäschegesetzes (GwG) unterliegen. Zentraler Bestandteil des Produktes ist die Ermittlung des/der wirtschaftlich Berechtigten nach GwG. Die Auskunft unterstützt Sie bei der Erfüllung einer Kernpflicht nach GwG und liefert gleichzeitig eine fundierte Bonitätseinschätzung.

Wirtschaftlich berechtigt im Sinne des GwG ist die natürliche Person,

  • in deren Eigentum oder deren Kontrolle der Vertragspartner letztlich steht,
  • auf deren Veranlassung eine Transaktion letztlich durchgeführt oder eine Geschäftsbeziehung letztlich begründet wird.

Bei Gesellschaften sind wirtschaftlich Berechtigte alle natürlichen Personen, die mehr als 25% der Kapitalanteile an einem Unternehmen halten oder mehr als 25% der Stimmrechte kontrollieren. In der Vollauskunft GwG werden zusätzlich bei Bürgel gespeicherte Negativmerkmale zum angefragten Unternehmen sowie zu Funktionsträgern bzw. Anteilseignern aufgeführt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Alle Inhalte der Bürgel Vollaukunft auch in der Vollaukunft GwG
  • Unterstützung bei der Erfüllung einer Kernpflicht nach GwG mit vollem Informationsumfang der Vollauskunft
  • Anzeige von wirtschaftlich Berechtigten
  • Übersichtlicher Ermittlungspfad mit Anteilen in Prozent
  • Transparenz bei komplexen Beteiligungsverhältnissen
  • Zuverlässige Einschätzung der Ausfallwahrscheinlichkeit mit dem Bürgel Bonitätsindex[NG]
  • 12-monatiger Nachtragsservice in Bezug auf Kommunikationsdaten, Rechtsform- und Finanzlagedaten

Together to the next level

X